Wenn es mir zu Zeiten meines Handelns wirklich bewusst gewesen wäre, welche Konsequenzen folgen werden, hätte ich manches unterlassen oder anders agiert.

Manche sagen an dieser Stelle, dass sie dann nicht der Mensch geworden wären, der sie heute sind. Ja, das mag sein. Ändern kann man Vergangenes sowieso nicht, aber wenn man seine Lektion auf die harte Tour gelernt hat, kann man das Gefühl entwickeln, anderen diesen Weg ersparen zu können. Und: Ja, es ist besser mit dem Menschen einverstanden zu sein, der man geworden ist. Das heißt aber keineswegs, dass man nicht immer dazulernen kann.

Lesen Sie hier in der PDF weiter.